Home Firma Angebot Lehrtätigkeit Skriptum Kontakt  
     
 
Willkommen bei FORENSICONS.ch

Ihr Berater und Gutachter im Bereich der forensischen Medizin (Rechtsmedizin)

 


  FORENSICONS bietet spezialisierte Dienstleistungen im Bereich der Rechtsmedizin und kann Personen im Tätigkeitsfeld der

Behörden (Strafjustiz, Versicherungsgerichte, Polizei etc.)
Assekuranz
Rechtsvertretung

bei Fragen zu Berichten und Gutachten der forensischen Medizin kompetent, neutral und unabhängig von staatlichen Institutionen unterstützen.

Zur Angebotsübersicht >>
 




Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme

Prof. em. Dr. med. Ulrich Zollinger
 
 
Prof. em. Dr. med. Ulrich Zollinger    Aebnitweg 44  ●  CH-3068 Utzigen  ●  Mob. +41(0)79 306 33 13  ●  info@forensicons.ch   Webdesign: NetzGigant.ch




































 
Ansprechpartner Strafjustiz
Die Strafjustiz ist im Hinblick sowohl auf belastende als auch entlastende medizinische Sachverhalte auf trittfeste, verlässliche Begutachtungen und Expertisen aus dem Gebiete der Rechtsmedizin bzw. Gerichtsmedizin angewiesen. Die diesbezüglich üblichen Ansprechpartner sind für die Behörden die Mitarbeitenden der Institute für Rechtsmedizin. ForensiCons bietet hier eine Alternative an, wenn Fragen offen bleiben oder Widersprüche auftreten. ForensiCons bietet vorab in der Schweiz exklusiv unabhängige Beratungen, Second-opinion-Begutachtungen oder Qualitätsbewertungen auf dem gesamten Gebiet der Rechtsmedizin an. Gutachten werden ausschliesslich in deutscher Sprache verfasst.

Ansprechpartner Assekuranz
Versicherungen sind auch dann mit medizinischen Problemen konfrontiert, wenn sich die Frage stellt, ob Versicherungsleistungen durch Vortäuschung von Krankheiten oder Unfällen unrechtmässig in Anspruch genommen werden. Rechtsmediziner haben im Unterschied zu klinisch tätigen Medizinern von Haus aus den „kritischen Blick“ bei der Beurteilung von medizinischen Befunden und lassen sich nicht so leicht täuschen. Sie sind erfahren in Selbstverletzungen und in Fällen von Münchhausen-Syndrom (Vortäuschung von Krankheiten). Eine rechtsmedizinische Expertise von ForensiCons kann in einem solchen Fall Klarheit bringen. Oft genügt es dazu, die Fotos mit den Befunden zusammen mit der Erklärung des Versicherungsnehmers, wie die Befunde angeblich entstanden sind, vorzulegen.

Ansprechpartner RechtsverteterInnen
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind oft mit medizinischen Gutachten konfrontiert, die sie entweder sprachlich oder inhaltlich nicht verstehen und deren Richtigkeit und Beweiswert sie aufgrund des verständlicherweise fehlenden medizinischen Fachwissens nicht einschätzen können. Rechtsmedizinische Institute arbeiten Grundsätzlich für die Strafjustiz und stehen den Anwältinnen und Anwälten nicht zur Verfügung. Als Folge davon werden von diesen oft nicht die entscheidenden Fragen an die Gerichtsgutachter gestellt. ForensiCons kann durch die Mithilfe bei der Formulierung der Fragen fundierte fachliche Hilfe anbieten und damit zur Vereinfachung und Beschleunigung eines Verfahrens beitragen, indem frühzeitig Klarheit geschafft wird und Ergänzungs- oder Privatgutachten vermieden werden können. ForensiCons bewahrt aber seine Unparteilichkeit und Unabhängigkeit in jedem Falle.

Tätigkeitsbereiche
ForensiCons ist als Beratungs- und Begutachtungsfirma im Bereiche Rechtsmedizin/forensische Medizin/Gerichtsmedizin im Kanton Bern ansässig, aber in der ganzen Schweiz und auch im deutschsprachigen Ausland tätig. Die Beratungen können an jedem gewünschten Ort erfolgen. Gutachten werden nur in Deutsch verfasst. Eine speditive Auftragserledigung ist ebenso garantiert wie Transparenz und Diskretion.


 
Website-Besucher seit Jan. 2010